Gottesdienste feiern auf anderem Wege -

Kirchenmusik so und anders

 

Auch in Zeiten von Corona müssen Sie nicht gänzlich auf wunderschöne Kirchenmusik und Musik aus der Kirche verzichten:

zwei Gesänge von Mechthild Heuthe

Jazz auf der Orgel mit Andreas Benz

Der YouTube Kanal der Kiliansmusik ist

Weitere Angebote für alle, die online unterwegs sein wollen

täglich ein #Morgengebet, einmal in der Woche eine #Mikropredigt und sonntags einen erbaulichen #Wochenspruch auf Facebook und Instagram

Impulse für jeden Tag bietet auch die Andachts-App für Smartphone & Co:

Liebe Gemeindeglieder,

 

handeln Sie in diesen Tagen besonnen. Denken Sie in Liebe an die Schwächsten (gerade auch Eltern und Großeltern) und nutzen Sie ihre Kraft, um für andere da zu sein und zu helfen.

Sprechen Sie auch ruhig ein Gebet, selbst, wenn Sie das sonst nicht tun. Mir gibt jedes Gebet Ruhe, Kraft und die Sicherheit, dass mich Gott zu allen Zeiten begleitet.

„Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft und der Liebe und der Besonnenheit“ (2. Timotheus 1,7).

Ihr Pfarrer Oliver Römisch

 

Bis auf weiteres gilt: Stand 13.05.2020

  • Das Gemeindehaus ist für alle Gruppen, Kreise, Chöre und sonstige Veranstaltungen geschlossen.
  • Auch Hauskreise und andere Treffen sollen nicht stattfinden!
  • Zum Schutz unserer älteren Gemeindeglieder verzichten wir ebenso auf Geburtstagsbesuche.
  • Wir werden bis auf weiteres auch keine Gottesdienste feiern.  Einzig und allein Beerdigungen finden weiterhin statt; im Rahmen der derzeit geltenden Regeln.
  • Wir feiern wieder Gottesdienste mit maximal 40 Personen
  • Pfarrer Römisch ist telefonisch (07133/15340) oder per E-mail (Pfarramt.neckarwestheimdontospamme@gowaway.elkw.de) zu erreichen und auch weiterhin im Dienst,
  • Bitte rufen Sie im Pfarramt an, wenn Sie oder ein Nachbar in dieser Zeit besondere Unterstützung brauchen.Wir werden unser Möglichstes tun, um Ihnen beizustehen.
  • Gerne kaufen wir auch für diejenigen ein, die es nicht mehr selbst können.  Einkäufe würden wir vor die Tür stellen und klingeln und so zu Ihrem Schutz jeden Kontakt vermeiden.  
  • Wir halten Sie auf unserer Homepage unter www.kirche-neckarwestheim.de oder über das Amtsblatt auf dem Laufenden.