Sitzung des Kirchengemeinderats

Tagesordnung 20.07.2020

TOP 1: Protokoll und Tagesordnung

TOP 2: Rückblick Gemeindeversammlung und Beschluss Ortssatzung und Beschluss zur Fusion mit Lauffen- wir reflektieren die Gemeindeversammlung vom 9. Juli.Es liegt eine ausgearbeitete, genehmigungsfähige Ortssatzung für die neue Kirchengemeinde vor. Die Präambel lautet:
„Im Aufsehen auf Jesus Christus, den alleinigen Herrn der Kirche, sind wir als eine Kirchengemeinde in zwei Orten bereit mitzuhelfen, dass das Evangelium von Jesus Christus aller Welt verkündigt wird.
Wir wollen dies sowohl in Lauffen am Neckar als auch in Neckarwestheim in verschiedenen Gaben, aber in einem Geist; in verschiedenen Ämtern, aber in einem Herrn; in verschiedenen Kräften, aber in einem Gott tun, der da wirkt alles in allem. So soll sich in unseren beiden Orten der Geist Gottes zum Nutzen aller offenbaren (vgl. 1. Kor. 12,4ff).
Einheit und Vielfalt in Christus sollen dabei in gleicher Weise unser Handeln und Reden prägen und leiten. Wir hoffen und vertrauen darauf, dass Christus uns in beiden Orten die Liebe schenkt die wir brauchen, um einander zu sehen, zu helfen und im Glauben zu begleiten. So wollen wir in allen Stücken gemeinsam zu Christus hinwachsen und als seine Gemeinde leben. (vgl. Epheser 4, 1-16).
Im Geiste dieser Worte schließen sich die Evangelischen Kirchengemeinden Neckarwestheim und Lauffen am Neckar am 01.01.2021 zur Evangelischen Kirchengemeinde Lauffen-Neckarwestheim zusammen.“

TOP 3 : Digitales Gemeindemanagement - Im Juli oder in den Monaten danach werden die Kirchengemeinden im Kirchenbezirk Zugang zum „digitalen Gemeindemanagement“ erhalten. Pfarrer Römisch wird vorstellen, was „digitales Gemeindemanagement“ ist und wie dieses in die Kirchengemeinde kommt.

TOP 4: Turmsanierung - Im Frühjahr wurde endlich das Gutachten erstellt. Die Sanierungssumme liegt bei geschätzen 302.000 €. Der Kirchengemeinderat muss die Maßnahme, den Finanzierungsplan beschließen.

TOP 5: Kirchenmusik - Es fand eine Sitzung der kirchenmusikalischen Ausschusses in Lauffen statt. U. d. ging es dabei um die Stellenausschreibung zur Nachfolge von Kirchenmusiker Willberg. Pfr. Römisch wird berichten.

TOP 6: Antrag Innovationsfonds - wir haben einen Antrag an den Innovationsfonds des Kirchenbezirks gestellt. Dabei geht um die Digitalisierung im Bereich Konfirmanden-/Jugendarbeit.

TOP 7: Medientechnik - Kauf Beamer - der Beschluss zum Kauf eines Beamers steht an

TOP 8: Jahresbericht 2019/2020 - Pfarrer Römisch blickt zurück

TOP 9: freiwilliger Gemeindebeitrag 2020 - Der Beschluss für die diesjährigen Projekte wird gefasst.

TOP 10: Informationen, Sonstiges

Kirchliche Nachrichten

Wochenspruch:     Aus Gnade seid ihr gerettet durch Glauben, und das nicht aus euch:
Gottes Gabe ist es.         Epheser 2, 8


Sonntag, 12. Juli – 5. Son. N. Trinitatis
09:45 Uhr     Gottesdienst (Pfr. Römisch), auch im Livestream; Predigt: Lukas 5, 1 - 11
Opfer: Kirchturmsanierung


Gemeindefest im September – abgesagt
Im Kirchengemeinderat wurde beschlossen, das Gemeindefest am 27. September nicht zu feiern. Wir wissen nicht, was am 27. September möglich und sinnvoll ist, die Planungen müssen aber dringend beginnen. Wenn es möglich ist, planen wir kleinere Aktionen nach dem Gottesdienst – Kaffee und Kuchen, Eiskaffee, ... - alles im Rahmen der dann gültigen Verordnungen.

Herzliche Einladung zur Gemeindeversammlung am Donnerstag,

9. Juli um 19 Uhr eine Gemeindeversammlung – in der Gregoriuskirche und zeitgleich in der Regiswindiskirche. Sie können diese Versammlung auch live verfolgen und uns auch im Livechat ihre Meinung, Ihre Anregungen usw. mitteilen. Gerne können Sie uns auch Fragen oder Anregungen vorher schriftlich zukommen lassen – per Brief, per E-Mail oder über unseren Fragebogen auf der Homepage. Wir werden dann in der Versammlung darauf eingehen.

Es wäre gut, wenn Sie sich für die Teilnahme in der Kirche anmelden würden: Tel. 15340 oder pfarrbuero.nwhdontospamme@gowaway.gmx.de

Ökumenische Nachrichten

Gottesdienst im Alexanderstift
Die Gottesdienste fallen bis auf Weiteres aus.