Kirchliche Nachrichten

Wochenspruch:
Von seiner Fülle haben wir alle genommen Gnade um Gnade. Johannes 1, 16

Sonntag, 20. Januar – 2. Son. n. Epiphanias
09:45 Uhr Gottesdienst mit Feier des Heiligen Abendmahls (Pfarrer Römisch;
                 Einzelkelch und Traubensaft), Predigt: Römer 12, 9 - 16, Opfer: DIPM

Montag, 21. Januar
14:00 Uhr Besuchsdiensttreffen

Dienstag, 22. Januar
19:00 Uhr Bibeltreff, Kontakt: Fam. Meile, Tel. 21510
20:00 Uhr Kirchenchor

Mittwoch, 23. Januar
15:00 Uhr Konfirmandenunterricht
18:00 Uhr Pfadfinder  (6 – 8 Jahre), Kontakt: Marco Riegraf 0152 31736324
18:00 Uhr Pfadfinder Sippe Keoma (8 – 10 Jahre), Klara Brosi 01573 5436677
18:15 Uhr Pfadfinder Sippe Maori (10 - 12 Jahre), Kontakt: Antonia Saur 01573 7323834
19:00 Uhr Pfadfinder Sippe Naira  (12 – 14 Jahre), Kontakt: Imanuel Saur 986521
18:45 Uhr Taizé-Gebet
20:00 Uhr Posaunenchor

Donnerstag, 24. Januar

10:30 Uhr Gottesdienst im Alexanderstift
15:30 Uhr Eltern-Kind-Gruppe, Kontakt: Christin Gaulke, Kontakt über das Pfarramt
19:00 Uhr Jugendkreis „Projekt Nwh“

Freitag, 25. Januar
20:00 Uhr Hauskreis, Kontakt: Fam. Groß, Tel. 202122

Sonntag, 27. Januar – letzter Son. n. Epiphanias
09:45 Uhr Gottesdienst (Pfarrer Römisch), Opfer: Konfirmandenarbeit

Bitte beachten Sie: Die Gottesdienste finden im Gemeindehaus statt. Nach jedem Gottesdienst laden wir Sie ein zu Kaffee, Tee und Gebäck

Taizé-Gebet am 23. Januar!
Das nächste Taizé-Gebet findet am Mittwoch, 23. Januar um 18:45 Uhr im Gemeindehaus statt. Nutzen Sie die Andacht, um in der Mitte der Woche, etwas innezuhalten und zur Ruhe zu kommen. Meditative Gesänge, Gebete und ein Bibelwort unterstützen Sie dabei. Herzliche Einladung

Gemeinsam statt einsam - 2. Treffen am 27. Januar
Das nächste Treffen ist am Sonntag, 27. Januar um 14:30 Uhr im Gemeindehaus, Reblandstr. 9. Wir freuen uns auf Ihr/auf Euer Kommen.
Infos gibt Ihnen gerne Elisabeth Weber, Tel. 15449, Wer abgeholt werden will, meldet sich bitte unter 16421

„Ich bin dann mal weg“ - Männervesper am 7. Februar

Freiheit - Leben - Abenteuer: Sind diese Begriffe für heutige Männer immer noch ein Lebensmotto? Oder sind es realistisch gesehen nicht eher: Arbeit - Verantwortung - Verpflichtungen - Getrieben sein?
Stephan Burghardt - Referent beim Männernetzwerk - wird uns beim ersten Männervesper am 7. Februar dieses interessante Thema näher bringen. Mit ihm wollen wir nach dem Impulsreferat auch in einen offenen Austausch einsteigen.
Ab 19:30 Uhr heißen wir Sie, heißen wir euch zu einem zünftigen Vesper willkommen. Für die Planung hilft es uns, wenn Sie sich vorher anmelden.
Natürlich können auch noch Kurzentschlossene dazukommen.
Unter www.kirche-neckarwestheim.de können Sie sich online anmelden.

Ökumenische Nachrichten

Gottesdienst im Alexanderstift

Der nächste Gottesdienst findet am 24. Januar mit Pfr. Römisch statt. Beginn um10:30 Uhr.