Herzlich willkommen
in der evangelischen Kirchengemeinde Lauffen-Neckarwestheim

Sie befinden sich im "Neckarwestheimer Teil" der Homepage. Hier geht es nach Lauffen https://www.kirche-lauffen.de/

Gottesdienste

Unsere Gottesdienste können Sie im Live-Streaming mitfeiern.

Hier der Link 

https://www.youtube.com/channel/UCy07PDMik891Fh8KhOCn5GA


Coronaregelungen für die Gottesdienste

  • Singen ist leider nicht mehr erlaubt.

  • Während des ganzen Gottesdienstes muss eine Mund-Nase-Bedeckung getragen werden.

  • Wir müssen Ihre Daten beim Gottesdienst erheben. Bei Gottesdiensten mit Anmeldung erfolgt dies bei Anmeldung, ansonsten fragen wir beim Gottesdienstbesuch Ihre Daten direkt ab.

Unser Gottesdienstkonzept zu Corona als pdf.

 

 

Die Kinderbibel von A bis Z - für Kinder und Erwachsene!

Nacherzählt von Werner Laubi, vorgelesen von Pfarrerin M. Raff-Eming, Brackenheim-Hausen,  besungen von Menschen aus der Gemeinde Hausen.

(Lit: Die Kinderbibel von Werner Laubi und Annegert Fuchshuber, Kaufmann-Verlag)

https://www.kirche-hausen.de/website/de/hausen/angebote-in-corona-zeiten/kinderbibel-hoerbuch-mp3

 

 

Nachdem der Begräbnischor unter Coronabedingungen Monate lang seinen Dienst nicht wahrnehmen konnte, werden wir nun, wenn gewünscht, in wechselnder Kleinstbesetzung (jeweils sechs Sängerinnen) bei  Begräbnissen und Trauerfeiern singen.

Begräbnischor singt wieder in Kleinstbesetzung

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 16.01.21 | Modernes Recht basiert auf der Bibel

    Vielen ist nicht bewusst, dass unser Rechtssystem in wichtigen Grundzügen auf genuin christliches Denken zurückgeht. Dabei geht es nicht nur um die Sonntagsruhe, sondern auch um abstrakte Grundätze wie Formfreiheit von Verträgen und das Verbot sittenwidriger Geschäfte.

    mehr

  • 14.01.21 | Vesperkirche Stuttgart startet

    Mit einem hybriden Gottesdienst startet am 17. Januar die Stuttgarter Vesperkirche. Die Predigt hält die Vorsitzende des Diakonischen Werks Württemberg Annette Noller. Unterdessen müssen andere Kirchengemeinden ihre Vesperkirchen Corona-bedingt absagen.

    mehr

  • 14.01.21 | Schülerarbeiten ausgezeichnet

    Zum 18. Mal wurden Arbeiten von Schülerinnen und Schüler im Wettbewerb „Christentum und Kultur“ ausgezeichnet, etwa zur friedlichen Revolution in der DDR, zur Ethik digitaler Großkonzerne und zur Frauenordination in der römisch-katholischen Kirche.

    mehr