Herzlich willkommen
in der evangelischen Kirchengemeinde Neckarwestheim

Live-Stream Gottesdienst und Videos auf YouTube und Präsenzgottesdienste

Seit 17.05.2020 feiern wir wieder Gottesdienste in der Gregoriuskirche unter Einhaltung von strengen Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen. Unser Gottesdienstkonzept finden Sie hier als pdf.

Außerdem streamen wir unsere Gottesdienste live via YouTube ins Internet.

Sie finden Videos früherer Gottesdienste zeitunabhängig auf YouTube.

Am jeweiligen Feiertag/Sonntag finden Sie dort zusätzlich einen Live-Stream des aktuellen Gottesdienstes. Schauen Sie einfach etwa 5 Minuten vor dem Gottesdienstbeginn über YouTube herein. Unsere Gottesdienste feiern wir meistens um 9:45 Uhr.

Hier der Link zur unserer YouTube-Seite:
Evangelische Kirchengemeinde Neckarwestheim

Die "Wiesenpost" ist da

 

Hallo, die "Wiesenpost 2" ist online. Einfach klicken und schon geht es los. Freut euch auf ein Piratenabenteuer!

 

Und hier online die  "Wiesenpost 1".

Lust auf ein Bilderbuch?
"Aufregung im Wunderwald" ; wer sich die Geschichte lieber anhören will, es ist auch ein Hörbuch vorhanden.

 

Außerdem weisen wir noch auf ein ein weiteres Angebot aus dem Kreisbildungswerk Ludwigsburg hin:

Webinare zur Medienpädagogik
"Das Internet rückt in Coronazeiten noch mehr in den Fokus. Eltern fragen nach dem richtigen Umgang mit den digitalen Medien, nach Chancen und Risiken. Sie wollen ganz praktische Hinweise. Daher startet die Webinarreihe Medienpädagogik für Eltern mit Prof.in Dr.in Katrin Schlör.
Frau Schlör ist Professorin an der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg und eine Fachfrau in dem Thema."

Hier geht es zu den Angeboten. 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 02.06.20 | Bibelmuseum: neue Sonderausstellung

    Das Stuttgarter Bibelmuseum „bibliorama“ hat am Pfingstsonntag die Sonderausstellung "Ungleiche Paare - auf der Suche nach dem richtigen Leben" eröffnet und nimmt damit wieder den vollständigen Museumsbetrieb auf.

    mehr

  • 01.06.20 | July: „Kein Hass gegenüber Fremden“

    Zum Tag der weltweiten Kirche setzt der württembergische Landesbischof Dr. h. c. Frank Otfried July an Pfingstmontag ein Zeichen gegen Rassismus, Ausbeutung und Unterdrückung. „Gott selbst kam in Jesus Christus als Fremder in diese Welt“, macht July in seiner Predigt beim Gottesdienst in der Stiftskirche deutlich.

    mehr

  • 31.05.20 | „Gott tröstet immer (noch)“

    In seiner Andacht zu Pfingsten teilt Pfarrer Thorsten Eißler seine Gedanken zu Umbrüchen, zu den Jüngern Jesu beim ersten Pfingstfest und zu Corona. Geblieben ist, so macht er deutlich, der göttlichem Beistand, der Trost in schwierigen, traurigen und verunsichernden Zeiten gibt.

    mehr