Herzlich willkommen
in der evangelischen Kirchengemeinde Neckarwestheim

Vorstellung der Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl der Landessynode

Dienstag, 5. November, Ev. Gemeindehaus Brackenheim, Im Wiesental 11 - zusammen mit dem Jugendwerk Brackenheim

Dienstag, 12. November, Paul-Gerhardt-Haus Besigheim, Schulweg 8

Montag, 18. November, Ev. Gemeindehaus Pauluskirche Bietigheim, Gröninger Weg 14 - zusammen mit dem Jugendwerk Besigheim

Beginn ist jeweils um 19:30 Uhr

chorAL zu Gast in Neckarwestheim

Never gonna stop

...unter diesem Motto startet der Popchor der Evangelischen Allianz und Gemeinsam für Heilbronn, chorAL, unter der Leitung von Stephanie Heine-Groß dieses Jahr seine Konzert-Tournee.
„Never gonna stop“ – niemals aufhören, Gott zu loben, an ihm festzuhalten, zu singen, dankbar zu sein, uvm. Die Zuhörer erwartet zu diesem Thema ein mitreißendes Programm aus bekannten und beliebten Lobpreisliedern gemischt mit Texten, Zitaten und Worten aus der Bibel.
47 überzeugende Stimmen, eine fantastische Band, 12 Jahre Erfahrung auf den Bühnen im Stadt- und Landkreis Heilbronn: das ist chorAL 2019.
Lassen Sie sich einladen zu beflügelnden Lobpreiskonzerten!

Gregoriuskirche - 15.11.2019 - 19 Uhr! Eintritt frei

Frauenfrühstückstreffen 26.11.2019

Herzenssache –

Pflegetipps für die Seele

In unserer Gesellschaft wird sehr viel Wert auf Jugend, Schönheit und Attraktivität gelegt. Dafür investieren wir  Geld und Zeit.
Dass wir für unser Äußeres viel tun, ist in Ordnung. Aber genauso wichtig ist es, dass wir für unseren inneren Menschen, für unser Herz, sorgen. Wir sollten wissen, nach welchen Maßstäben es sich zu leben lohnt, damit unser Innenwelt nicht durcheinander kommt. Beim Frühstückstreffen geht es darum zu erfahren, wie neben der täglichen Körperhygiene eine gesunderhaltende Herzenshygiene stattfinden kann.
Die Referentin, Daniela Sixt, ist psychologische Beraterin mit eigener Praxis

Herzliche Einladung zum Frauenfrühstück am 26.11.2019 um 9 Uhr im ev. Gemeindehaus Neckarwestheim, Reblandstr. 9,
Bitte melden Sie sich bis zum 21.11. an bei Heike Sommer, Tel. 07133 21389 oder im Pfarramt, Tel.  07133 15340 oder auch online hier. Wir bitten um eine Spende für das Frühstück.


Männer unterwegs - Fahrt zum Weihnachtsmarkt nach Ludwigsburg

Der nächste Termin rückt näher:

Gemeinsam geht es am 5. Dezember um 19 Uhr nach Ludwigsburg zum Weihnachtsmarkt. Dabei ist Zeit sich zu besinnen und den Advent bewusst zu erleben.

Wir starten in Fahrgemeinschaften um 19 Uhr beim Gemeindehaus, Reblandstr. 9. Bitte melden Sie sich möglichst an hier online möglich. Spontangäste sind aber willkommen.

Taizé-Gebet am Mittwoch, 27. November

Einmal im Monat laden wir ein zum Taizé-Gebet. Ruhe finden, abschalten, vor Gott kommen, das ist Taizé.  Meditative Gesänge, Psalm, Lesung, Stille, Fürbitten und Vater Unser machen das Gebet aus. Beginn ist um 18:45 Uhr in der Gregoriuskirche.

Weitere Termine:

  • 18. Dezember (Adventskalender)
  • 15. Januar (Gemeindehaus)
  • 19. Februar (Gemeindehaus)
  • 18. März
  • 22. April
  • 20. Mai
  • 17. Juni
  • 15. Juli
  • addremove Die Kirchenwahl in Württemberg

    Die Kirchenwahl erklärt (Mit Klick auf das Vorschaubild wird das Video beim Anbieter YouTube abgespielt.)

    Am 1. Dezember 2019 wählen die rund zwei Millionen wahlberechtigten Mitglieder der Evangelischen Landeskirche in Württemberg neue Kirchengemeinderäte sowie eine neue Landessynode.

    Etwa 10.000 Kirchengemeinderätinnen und Kirchengemeinderäte leiten die etwa 1.244 Kirchengemeinden der Landeskirche zusammen mit ihrer Pfarrerin bzw. ihrem Pfarrer. Und die 90 ebenfalls zu wählenden Landessynodalen bestimmen den Kurs der gesamten Kirche auf landeskirchlicher Ebene mit.

    _Wichtig, so der Landesbischof July, sei die Unterstützung durch eine breite Wahlbeteiligung: „Jede Wählerin und jeder Wähler unterstützt auf diese Weise unser Kernanliegen in der württembergischen Landeskirche: Dass die Verkündigung des Evangeliums von Jesus Christus in Wort und Tat auch in Zukunft die Menschen im Land erreicht, ihnen hilft, sie ermutigt, sie tröstet.“

    Alle Infos zur Kirchenwahl auf www.kirchenwahl.de

  • addremove Die Wahl in die Kirchengemeinderäte

    Was ist der Kirchengemeinderat? (Mit Klick auf das Vorschaubild wird das Video beim Anbieter YouTube abgespielt.)

    Am 1. Dezember 2019 werden in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg über 10.000 Kirchengemeinderätinnen und Kirchengemeinderäte gewählt.

    In den Gemeinden der württembergischen Landeskirche ruht die Verantwortung auf mehreren Schultern. Die Pfarrerin bzw. der Pfarrer leiten gemeinsam mit dem gewählten Kirchengemeinderat die Gemeinde. In jeder Gemeinde werden am 1. Advent zwischen vier und 18 Kirchengemeinderäte gewählt. Das Ergebnis der Wahl des Kirchengemeinderats in Ihrer Gemeinde erfahren Sie über Ihr Pfarramt.

    Mehr über die Aufgaben des Kirchengemeinderats auf www.kirchenwahl.de

  • addremove Die Wahl der Landessynode

    Was ist die Landessynode? (Mit Klick auf das Vorschaubild wird das Video beim Anbieter YouTube abgespielt.)

    Am 1. Dezember 2019 werden nicht nur die Kirchengemeinderäte, sondern auch die Mitglieder für die 16. Württembergische Landessynode gewählt.

    Die Landessynode wird direkt von den Gemeindegliedern gewählt. Sie ist die gesetzgebende Versammlung der Kirchenleitung. Ihre Aufgaben ähneln denen von politischen Parlamenten.

    Die Evangelische Landeskirche in Württemberg ist die einzige Gliedkirche der Evangelischen Kirche in Deutschland, in der die Mitglieder der Landessynode direkt von den Gemeindegliedern gewählt werden (Urwahl). Die Synodalen werden in Wahlkreisen für sechs Jahre gewählt.

    Wer kandidiert in Ihrem Wahlkreis für die Landessynode?
    Finden Sie es mit Hilfe der Kandidierendendatenbank hier heraus.

    Die Landessynode auf einen Blick auf www.kirchenwahl.de

  • addremove Die Kirchenwahl in Neckarwestheim

    Geben auch Sie am 1. Dezember 2019 Ihre Stimme bei der Kirchenwahl ab und/oder stellen Sie sich als Kandidatin oder Kandidat zur Wahl!

    Wir suchen sie - Männer und Frauen, die sich bereit erklären bei der Kirchenwahl zu kandidieren. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir freuen uns über Ihr Interesse und  wir beantworten gerne ganz unverbindlich Ihre Fragen. Tel. 15340

    Haben Sie Fragen zur Wahl, die Ihnen auf www.kirchenwahl.de nicht beantwortet werden? Dann wenden Sie sich an unser Pfarramt, Ihren Pfarrer oder Ihre Pfarrerin oder an amtierende Kirchengemeinderätinnen und -räte. Sie geben Ihnen gerne Auskunft

    Informationen zu den Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl der Landesyndode  finden Sie ab Oktober 2019 auf www.kirchenwahl.de. Alle weiteren Infos auch zu unseren Kandidatinen und Kandidaten hier auf dieser Hompepage ab Mitte Oktober.