Sanierung des Kindergartens Wiesenstraße 2016/2017

Seit etwa 2014 stiegen die Kinderzahlen in Neckarwestheim an, so dass ab Herbst 2015 klar war, dass man eine weitere Gruppe braucht. In den folgenden Gesprächen zwischen der bürgerlichen Gemeinde und der Kirchengemeinde Neckarwestheim einigte man sich den Kindergarten Wiesenstraße nach 50 Jahren zu sanieren.

Ein neuer Kindergartenvertrag wurde im Mai 2016 abgeschlossen und die Kostenverteilung der Sanierung geregelt.

Im August 2016 sowie vollends dann von Ende November 2016 bis Februar 2017 wurde der großteil der Sanierungsarbeiten unter Leitung von Architekt Eisenbeiß aus Kirchheim a. N. vorgenommen.