Hausordnung Evang. Gemeindehaus

Wir freuen uns über Ihre Interesse an der Nutzung der Räume und Möglichkeiten, die unser Evang. Gemeindehaus bietet. Die Hausordnung finden Sie hier als pdf-File zum Ausdrucken oder nachfolgend zum Durchlesen.

 

 

Hausordnung Evang. Gemeindehaus Neckarwestheim
Räume im Erdgeschoss des Gemeindehauses können für private Veranstaltungen und private Feiern von Neckarwestheimer Bürgerinnen und Bürgern gemietet werden. Die Zustimmung erteilt das Pfarramt, die terminliche Absprache erfolgt mit der Hausmeisterin. Eine Vermietung in den Schulferien kann nicht erfolgen, ebenso nicht an Feiertagen und an den vier Adventssonntagen. Die Höhe des Mietpreises regelt eine Gebührenordnung (Mietvereinbarung).

 

Die Inhalte von Veranstaltungen im Evang. Gemeindehaus dürfen dem Bekenntnis der Evangelischen Landeskirche nicht widersprechen. Parteipolitische Veranstaltungen können nur in Form von Foren, bzw. Podien im Gemeindehaus zugelassen werden.

Benutzungsgebühren - Stand: Februar 2014
Das Gemeindehaus kann zu folgenden Gebühren von privat gemietet werden

Großer Saal 115 €
Kleiner Saal   80 €
Gemeindehaus komplett (großer und kleiner Saal) 150 €
Hilfe in der Küche u. a. z. Zt. 11,20 €/Stunde
Endreinigung (falls nötig) 30 €