Herzlich willkommen in der evangelischen Kirchengemeinde Neckarwestheim

Neu - Impuls-Abende - Start am 21. Januar

Wir, die wir die impuls-Abende vorbereiten, haben unseren Impuls während der Gemeindewoche mit dem JfC-Lifeliner vergangenen Oktober erhalten. Wir, das sind Männer und Frauen aus der evangelischen und der katholischen Kirche in Neckarwestheim. Nun gilt es zu sehen, was dabei heraus gekommen ist.

Deshalb herzliche Einladung an Sie: Einzelne, Familien, Alleinstehende, Paare, mit Kinder oder ohne Kinder, Jüngere und Ältere.

Die impuls-Abende sollen viel Raum zur Begegnung bieten, auch deshalb werden wir miteinander essen. Darüber hinaus wird es ein abwechslungsreiches Programm geben, mal mehr Spaß, mal mehr Besinnung, mal mehr … - ganz unterschiedlich halt. Und wir wären keine Christen, wenn nicht auch ein christlicher Impuls Bestandteil des Programms wäre. Auch darüber möchten wir mit Ihnen ins Gespräch kommen.

impuls – in der Regel einmal im Monat Samstags 18:00 Uhr, ca. 9x pro Jahr. Start am 21.01.2017 im evangelischen Gemeindehaus im UG. Die weiteren Termine werden an dieser Stelle publiziert.

Übrigens, unser Thema für den ersten impuls-Abend lautet: «Die richtige Mischung macht’s». Lassen Sie sich überraschen.

Taizé-Gebet am 24. Januar um 19 Uhr im ev. Gemeindehaus

Einmal im Monat laden wir ein zum Taizé-Gebet. Ruhe finden, abschalten, vor Gott kommen, das ist Taizé.  Meditative Gesänge, Psalm, Lesung, Stille, Fürbitten und Vater Unser machen das Gebet aus.

Die Andacht im Rahmen des lebendigen Adventskalenders bereits zum 18 Uhr und bietet in unserer hektischen Zeit die Möglichkeit Gott zu begegnen. Erfahren Sie, was es heißt in unserer aufgescheuchten Zeit Stille zu halten, sich Gott hinzuhalten und sich ihm zu überlassen. Lassen Sie sich tragen von einfachen, meditativen Gesängen. Ein  Bibeltext und ein Psalm wird gelesen. Es gibt keine Auslegung und keine Predigt. Eine Stille gehört zur Andacht: Zeit, über das Bibelwort, ein Lied oder anderes nachzudenken oder zu beten.

Weiterer Termin

21.02. im Gemeindehaus

 

 

Vis-à-vis²³ - Und was glaubst Du?

Am kommenden Sonntag, den 22. Januar lädt das Bezirksjugendwerk und die Kirchengemeinde ein zum nächsten vis-à-vis²³-Gottesdienst. Wir wollen das Thema vom letzten Vis-à-vis aufgreifen "mehr als untertauchen".
Beim Vis-a-vis²³ bist Du ganz persönlich gefragt. Hier geht es um Deine Fragen, Deine Gedanken und Deine Entdeckungen zu Gott und Seinem Wort. Wir wollen uns austauschen und Gemeinschaft erleben in Seinem Namen. Auch Gebet und Lobpreis werden nicht zu kurz kommen.

Beginn ist um 19.30.Uhr, das Vis-à-vis²³-Team freut sich auf Dein Kommen.