Herzlich willkommen in der evangelischen Kirchengemeinde Neckarwestheim

Lebendiger Adventskalender

08.12.    Fr   Alexanderstift
09.12.    Sa  Fam. Hetzel, Panoramastr. 2
10.12.    So  Fam. Wien, Kirchstr. 6
11.12.    Mo  Chor&more, Grundschule
12.12.    Di   Bücherei, Marktplatz
13.12.    Mi   Familie Werdehausen, Südstr. 25
14.12.    Do  Kath. Kirchengemeinde, Kirche Weststraße
15.12.    Fr   Fam. Pfütz, Grabenstr. 18
16.12.    Sa  Impuls, Gemeindehaus, Reblandstraße
17.12.    So  Fam. Schiefer/Saur, Hardtstr. 8
18.12.    Mo  Grundschule
19.12.    Di   Kirchenchor, Gregoriuskirche
20.12.    Mi   Elisabeth Weber, Seitenstr. 3
21.12.    Do  Taizé-Gebet, Gregoriuskirche
22.12.    Fr   Fam. Arnold, Finkenweg 6
23.12.    Sa  Fam. Schweiker, Lindenstr. 17

Auch in diesem Jahr laden wir als Kirchengemeinde mit Unterstützung von vielen anderen ein zum lebendigen Adventskalender.

Jeden Abend um 18 Uhr an einer anderen Stelle in Neckarwestheim treffen wir uns zum Lebendigen Adventskalender. Kommen Sie dazu, halten Sie für eine halbe, dreiviertel Stunde inne und erleben Sie den Advent. Ziehen Sie sich warm an, die Veranstaltungen sind im Freien, bringen Sie eine Tasse mit für den Punsch/Tee und bringen Sie eine Taschenlampe mit, damit Sie die Liedtexte lesen können.

Taizé-Gebet am 21.12. in der Gregoriuskirche

Im Rahmen des lebendigen Adventskalenders laden wir ein zum Taizé-Gebet. Ruhe finden, abschalten, vor Gott kommen, das ist Taizé.  Meditative Gesänge, Psalm, Lesung, Stille, Fürbitten und Vater Unser machen das Gebet aus.
Beginn ist diesesmal bereits um um 18:00 Uhr.

Die Andacht bietet in unserer hektischen Zeit die Möglichkeit Gott zu begegnen. Erfahren Sie, was es heißt in unserer aufgescheuchten Zeit Stille zu halten, sich Gott hinzuhalten und sich ihm zu überlassen. Lassen Sie sich tragen von einfachen, meditativen Gesängen. Ein  Bibeltext und ein Psalm wird gelesen. Es gibt keine Auslegung und keine Predigt. Eine Stille gehört zur Andacht: Zeit, über das Bibelwort, ein Lied oder anderes nachzudenken oder zu beten.

Weiterer Termine:
2018: 24.01. und 28.02. um 18:45 Uhr im ev. Gemeindehaus, Reblandstr. 9
21.03./18.04./16.05./20.06./26.09. jeweils um 18:45 Uhr in der Gregoriuskirche

Vis-à-vis²³ am 17. Dezember

Am Sonntag, den 17. Dezember feiern wir den vis-à-vis²³ als Lobpreisgottesdienst. Das Bezirksjugendwerk und die Kirchengemeinde laden herzleich dazu ein.
Beginn ist um 19.30 Uhr. Das vis-à-vis²³-Team freut sich auf Dein Kommen.